Wildpflanzen sammeln und essen


Anmelden


Mit Raphael Weber

Auf diesen Exkursionen finden wir essbare Wildpflanzen, sammeln sie und degustieren sie oder bereiten sie zu. Dazu gibt es Rezeptvorschläge und Hinweise zu Nährwerten, Giftpflanzen und vieles mehr.
Die Teilnehmerzahl ist 8-12 Personen. 10 Tage vor Exkursionsbeginn werden Sie informiert, ob sich genug Leute angemeldet haben.


Exkursionen 2023

DatumZeitTreff­­punktbeson­­deres
Mi 15.2.9:00-13:30NuglarKochen im Wald
Mo 13.3.13:30-16:30Ergolz
Sa 22.4.9:00-13:30ErgolzKochen bei mir
Mi 17.5.17:00-20:00Frenke
Mo 19.6.17:00-20:00Nuglar
Mi 2.8.17:00-20:00Frenke
Sa 30.9.9:00-13:30NuglarKochen im Wald
Di 17.10.9:00-12:00Nuglar
Mi 15.11.13:30-16:30Ergolz

Je nach Saison liegt der Fokus auf anderen Pflanzenteilen.
Frühling: Knospen, Triebe, Blätter, Blüten
Sommer: Blätter, Beeren
Herbst: Früchte (Beeren, Nüsse…)
Winter: Wurzeln, Früchte

Bitte fünf Minuten vor der genannten Zeit erscheinen.


Treffpunkte

Kosten

Mo-Fr: CHF 60.-/Person
Sa-So: CHF 70.-/Person
Mit Zmittag Kochen: + 30.-/Person

Den Betrag bitte vor dem Anlass in bar bezahlen.


Mitnehmen

Wer möchte, kann ein «Herbarbüchlein» (Grösse A5 empfohlen) mit leeren Seiten mitnehmen, sowie Klebestreifen und einen Stift. Im Büchlein kann man Pflanzen einkleben und trocknen, um sie später wiederzuerkennen, und es können Pflanzennamen und Rezeptvorschläge notiert werden. Auch Handy- oder Kamerafotos sind ganz nützlich.